"
   
 
 
 
Akupunktmassage Manuelle Lymphdrainage Akupunktmassage Über mich Akupunktmassage Kontakt Linz Akupunktmassage Links
 
 
Akupunktmassage Methode
Akupunktmassage Indikationsliste
Akupunktmassage Geschichte
Akupunktmassage Energiekonzepte
Akupunktmassage Geschichte APM
Akupunktmassage Theorie
Akupunktmassage Meridiane
Akupunktmassage Fünf Elemente
Akupunktmassage Yin Yang
 

Indikationsliste

Allem übergeordnet natürlich:

  • - bei Fülle- und/oder Leere-Zustände im Yin- oder Yang-Anteil des Körpers

oder in westlicher Terminologie:

  • ·         Beschwerden des Bewegungsapparates
  • ·         diffuse Krankheitsbilder wie Migräne , Tinnitus, Asthma, etc.
  • ·         begleitend zur Chemo-, Strahlenbehandlung
  • ·         zur Leistungssteigerung bei Sportlern
  • ·         Schwangerschaftsbegleitung
  • ·         Gesundheitsprophylaxe
  • ·         Narbenentstörung
  • ·         und vieles mehr.

Die auch auf der Homepage der Europäischen Penzel-Akademie veröffentlichte WHO-Indikationsliste für Akupunktur nennt folgende Indikationen:

Respirationstrakt:

  • ·         Akute Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung)
  • ·         Akute Rhinitis (Schnupfen)
  • ·         Allgemeine Erkältungskrankheiten
  • ·         Akute Tonsillitis (Mandelentzündung)

Bronchopulmonale Erkrankungen:

  • ·         Akute Bronchitis
  • ·         Asthma bronchiale (Bronchialasthma)

Augenerkrankungen:

  • ·         Akute Konjunktivitis (Augenbindehautentzündung)
  • ·         Zentrale Retinitis (Netzhautentzündung)
  • ·         Myopie (bei Kindern) (Kurzsichtigkeit)
  • ·         Katarakt (grauer Star)

Erkrankungen der Mundhöhle:

  • ·         Zahnschmerzen
  • ·         Zahnschmerzen nach Zahnextraktion
  • ·         Gingivitis (Mundschleimhautentzündung)
  • ·         Akute und chronische Pharyngitis (Rachenentzündung)

Gastrointestinale Erkrankungen:

  • ·         Ösophagus- und Kardiaspasmen
  • ·         Singultus (Schluckauf)
  • ·         Gastroptose (Magensenkung)
  • ·         Akute und chronische Gastritis
  • ·         Hyperazidität des Magens (Magenübersäuerung)
  • ·         Chronische Ulcus duodeni (Zwölffingerdarmgeschwür)
  • ·         Akute und chronische Colitis (Dickdarmentzündung)
  • ·         Akute bakterielle Dysenterie (Ruhr, Durchfall)
  • ·         Ostipation (Verstopfung)
  • ·         Diarrhö (Durchfall)
  • ·         Paralytischer Ileus (Darmverschluss)

Neurologische und orthopädische Erkrankungen:

  • ·         Kopfschmerzen
  • ·         Migräne
  • ·         Trigeminusneuralgie
  • ·         Faszialisparese (Gesichtslähmung)
  • ·         Lähmungen und Schlaganfall
  • ·         Periphere Neuropathien (Nervenschmerzen)
  • ·         Poliomyelitislähmung (Kinderlähmung)
  • ·         Morbus Meniere (Drehschwindel, Ohrgeräusche)
  • ·         Neurogene Blasendysfunktion (Blasenentleerungsstörung)
  • ·         Enuresis nocturna (Bettnässen)
  • ·         Interkostalneuralgie
  • ·         Schulter-Arm-Syndrom
  • ·         Periarthritis humeroscapularis
  • ·         Tennisellenbogen
  • ·         Ischialgie, Lumbalgie
  • ·         Rheumatoide Arthritis
 
  Copyright@TheraSixt, Linz